Hebamme Helena Wiktor
Startseite
Schwangerschaft
Geburtshilfe
Wochenbett
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

 

Schwangerschaft

Schwangerschaft ist keine medizinische Angelegenheit.
Bei 80% aller Frauen verlaufen Schwangerschaft und Geburt völlig normal.

Dennoch wird vielen Frauen durch Erzählen von angstauslösenden Geburtsgeschichten der Eindruck vermittelt, es handele sich um ein äußerst gefährliches Geschehen.

Hebammen versuchen den Frauen zu helfen, wieder mehr auf ihren eigenen Körper, ihrem gesunden Menschenverstand und der eigenen Kraft zu vertrauen.

In der Schwangerschaft ist es besonders wichtig, daß nicht nur für die medizinischen Untersuchungen ausreichend Zeit zur Verfügung steht, sondern eine Beziehung aufgebaut werden kann, in der alle Probleme und Ängste eingehend besprochen werden können.

Viele Probleme und Beschwerden wie z.B. Rückenschmerzen, vorzeitge Wehen u.v.m. lassen sich auch durch homöopathische Mittel, Akupunktur und rechtzeitige Beseitigung der auslösenden Ursachen ( Überlastung ect. ) beheben

Selbstverständlich biete ich aber auch alle nötigen Vorsorgemaßnahmen wie z.B. Blutentnahmen, Herzton- u. Wehenkontrollen ( CTG ) und eine Sprechstunde für Akupunktur ( z.B. auch geburtsvorbereitend in den letzten vier Wochen der Schwangerschaft ) an.

Nur Hausbesuche im Wochenbett, ohne Vorsorge ( im Wechsel mit ärztl. Vorsorge ) und Betreuung in der Schwangerschaft, biete ich nicht an.

Wichtig zu wissen:

In einigen Arztpraxen arbeiten auch freiberufliche Hebammen. Wenn diese Kollegin keine Wochenbettbetreuung zusichern kann, dann solltet ihr dort nur Arzttermine wahrnehmen.

Andernfalls kann die betreuende Hebamme, die euch in der Schwangerschaft  und im Wochenbett begleitet, einige wichtige Leistungen nicht mehr abrechnen, da diese zwar notwendig sind, aber nur einmalig erstattet werden.

 

 

 

Hebamme Helena Wiktor Attilastr.77 12247 Berlin | hebamme1@posteo.de o. 0172-8912233